Adelinde Roitinger (r.k. Priesterin)

Adelinde Roitinger

Curriculum Vitae

  • Geboren 1935 in Weibern, Oberösterreich
  • Berufsausbildung als Kindergärtnerin und Arbeitslehrerin
  • 1954  Ordenseintritt bei den Halleiner Schulschwestern, SBG 
  • 1963  Ewige Profess

 

 

 

 

 

  • Berufliche Entwicklung: 
    • Lehramt für Volks-und Hauptschulen
    • Lehrbefähigung für Musikerziehung am Mozarteum, Salzburg
    • Lehramt Religion, Missio Canonica
  • 1993  Pensionierung als Lehrerin
  • 1998  Lehrerin für Seniorentanz
  • 1999  Exklaustrierung;  Beginn der Ausbildung "Frauen für Weiheämter"; Ausbildung für Sterbebegleitung
  • 2002  Diakoninnenweihe und Priesterinnenweihe
  • Seelsorgetätigkeit, Gesprächsbegleitung, Gottesdienste, ...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Regina Ladewig