Unsere Berufung und Lebensaufgabe
Gemeinsam Gottesdienste feiern
Aktionen z.B. bei Katholikentagen

Internationale Priesterinnenbewegung RCWP

Herzlich Willkommen!

Aktuelles im Mai 2018

Katholikentag 9.5.-13.5.2018 in Münster

Wir sind auch vor Ort! Sie möchten uns treffen? Kontakt: 0178-7147117

Wir werden (wie seit den vergangenen knapp 60 Jahren) Präsenz zeigen

- denn auch wir fordern den Zugang zu allen sakramentalen Ämtern!

Auch wir Frauen (nicht nur die Männer!) werden von GOTT

zur Diakonin, Priesterin und Bischöfin berufen.

Immer wieder bitten wir um die

ernsthafte Prüfung unserer Berufungen

- gerne auch im Rahmen des Katholikentages!

Die Zeit zum Handeln ist jetzt!

Mitmachaktion des KDFB:

Tragen Sie den Katholikentagsschal

diagonal über der linken Schulter zu einem weißen Oberteil.

Weitere Informationen unter: www.tag-der-diakonin.de oder am Stand VB-37 des Katholischen Deutschen Frauenbundes auf dem Schloss-Platz in Münster.

Osnabrücker Thesen 

Im Dezember 2017 trafen sich im Rahmen eines großen Kongresses alle Fachbereiche der Theologie, um gemeinsam über den möglichen Zugang von Frauen zu den kirchlichen Ämtern zu sprechen.

Am Ende der Veranstaltung wurden die Osnabrücker Thesen veröffentlicht.

Aber es wurde auch sehr deutlich- das Thema ist ausreichend und umfassend erforscht und die Geduld der Frauen nach 40 bzw. 60 Jahren Diskussionen und Petitionen ist überstrapaziert...ab jetzt wird gehandelt!

 

Aktuelle Bücher & Filme

rund um den Diakonat / das Priesteramt der Frau in der röm. Kath. Kirche

Zum Beispiel:

Film in der ARD: "Kirche ohne Priester"

http://www.daserste.de/informationen/reportage-dokumentationen/dokus/sendung/kirche-ohne-priester-100.html

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Regina Ladewig